Moin, gud Dai
und Herzlich Willkommen auf meiner Internetseite

Durch die Übernahme eines American Cockers aus dem Tierschutz, bin ich zur Hundepflege geführt worden. Dadurch habe ich erfahren dürfen, dass es bei der Fellpflege nicht allein um die Optik geht oder bedeutet dem Hund Luxus zu gönnen, sondern vielmehr um dessen Wohlergehen und Gesundheit. Nur ein gepflegtes und sauberes Haar bzw. Fell bietet die Schutzfunktion im Allgemeinen und unterstützt bei Hitze und Kälte. Regelmäßiges Kämmen und Bürsten verhindert Fellknoten, Verfilzungen, beugt Ekzemen vor und lässt die Haut besser atmen. Außerdem fallen dabei Hautveränderungen oder Parasiten wie Flöhe und Zecken usw. schneller auf.

Wichtig ist deshalb eine fachgerechte Fellpflege aller Rassen und Mischlingshunde nach F.C.I. (Fédération Cynologique Internationale) - Standard, im Einklang mit Ihren persönlichen Wünschen.

An erster Stelle steht für mich stets ein liebevoller und bewusster Umgang mit unseren "felligen" Freunden.

Des weiteren biete ich eine kostenfreie Welpenberatung an. Kurze Besuche in regelmäßigen Abständen, ca. alle 3 - 4 Wochen, zur Haar- bzw. Fellanalyse und um Berührungen am gesamten Körper zu üben, z. B. Augen und Pfoten frei schneiden, damit die jungen "Fellnasen" es in stressfreier und entspannter Atmosphäre lernen, die Pflege und ggfs. auftretende Geräusche von Arbeitsgeräten und -mitteln zu akzeptieren.  

Jeder Erstbesuch beginnt mit einem ausführlichen und persönlichem Beratungsgespräch, wobei es selbstverständlich für mich ist, dass Sie bei der eigentlichen Fellpflege anschließend dabei sein können.

Es wäre schön, wenn Sie vor unserem Termin einen Spaziergang unternommen haben, damit Ihr Hund gelöst und erleichtert die Pflege erhalten kann.

Meine Bitte an Sie: Vereinbaren Sie Termine immer direkt auf telefonischem Wege: +49 (0)151 166 00 629

Liebe Grüße von der Insel Sylt

Martina Milz


Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Anzeige zu ermöglichen. Ohne Ihr Einverständnis dürfen Sie die Seite leider nicht verwenden, weiter Informationen finden Sie hier.